Audient iD4

129,00 € *

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar (in 1-3 Tagen bei Dir)

  • 131619
2-In/2-Out USB Audio Interface mit Class-A Audient Console Mic Preamplifier Inkl. umfangreichem... mehr
Audient iD4

2-In/2-Out USB Audio Interface mit Class-A Audient Console Mic Preamplifier Inklusive umfangreichem Audient ARC Download-Softwarepaket im Wert von über 500,00 Euro (u.a. Eventide Ultrachannel & Ultrareverb Plugin, Steinberg Cubase LE & Cubasis LE2 für iOS)

Trotz seines äußerst attraktiven Preises kommt der gleiche Class-A Mikrofonvorverstärker wie in Audients High-End Konsole ASP8024 Heritage Edition und Mikrofon-Vorverstärkern wie dem beliebtem ASP-880 zum Einsatz, wodurch externe Preamps überflüssig werden. Über einen zusätzlichen, diskreten JFET-Instrumenteneingang auf der Vorderseite lassen sich Gitarre, Bass, Keyboards oder andere Instrumente wie Drummachines direkt an das iD4 anschließen und klanglich veredeln.

Features:

Microphone/Line Eingang:
XLR und symmetrische Klinke, Class A Mikrofon-Vorverstärker mit schaltbarer Phantomspannung 48V
DI Eingang:
6,3 Klinke für Instrumente
Wandler:
hochwertige AD und DA
Dynamic Range A/D:
112 dB un-weighted, 114 dB A-weighted
Dynamic Range D/A:
112 dB un-weighted, 115 dB A-weighted
Kopfhöreranschlüsse:
1x 6,3 Klinke und 1x 3,5 Klinke
Monitor-Mixer:
Direct-Monitoring praktisch ohne Latenz
USB:
2.0, Bus-Powered
Maße:
133 x 120 x 40,7 mm
Gewicht:
740 g

Lieferumfang:

iD4, USB Kabel, umfangreiches Audient ARC Download-Softwarepaket mit 1GB Gratis-Samples und 500 Loopcloud Credits von Loopmasters, 2 Gratis-Onlinekurse (englisch) bei Producertech, Steinberg Cubase LE9 und Cubasis LE2, 3 Gratis-PlugIns von Waldorf Audio (PPG V2, Attack & D-Pole Filter) und 10x Free Master & Distribution Credits beim Online-Mastering Anbieter LANDR

Videos:





Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Audient iD4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen