MOTU UltraLite mk4

699,00 € *

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd (in 3-7 Tagen bei Dir)

  • 130282
18x22 USB Audio Interface mit DSP, Mischpultfunktionen und Effekten mehr
MOTU UltraLite mk4

Verbesserte Wandler für beeindruckenden Klang, und neue, nahezu latenzfreie Treiber - MOTU hat seine UltraLite-Reihe konsequent weiterentwickelt.  Ob als Standalone-Mischpult auf der Bühne oder am Studio-Rechner - das UltraLite-mk4 bietet beste Audioqualität, einfache Bedienung und großartige Performance. Die neue Web-App-Control (bekannt aus der AVB-Serie) zur Steuerung des Interfaces wird entweder über das Laptop oder per W-Lan direkt über ein iPad, iPhone, Tablet oder Smartphone gesteuert. 

Features:

Abstastraten:
44.1, 48, 88.2, 96, 192 kHz
Mic/Guitar Eingänge:
2 x Kombi-XLR/Klinke Mikrofon/Gitarren-Eingänge
Vorverstärkung:
0 bis +60 dB (digital gesteuert)
Instrumentpegel:
0 bis +30 dB (digital gesteuert)
Analog-Eingänge:
6 x Line 6,3mm Klinke (symmetrisch/unsymmetrisch)
Maximaler Pegel:
+24 dBu (digital einstellbar -96 bis +22)
Analog-Ausgänge:
10 x 6,3mm Klinke (symmetrisch, galvanisch getrennt)
Maximaler Pegel:
+20 dBu (digital einstellbar -4 bis +20)
Digitale Ein/Ausgänge:
optisch ADAT (8 Kanäle), SMUX (4 Kanäle) oder Stereo S/PDIF optisch
Computer-Anschluss:
USB 2.0 audio class compliant, USB 3.0 and iOS compatible
MIDI:
In / Out
Kopfhörerausgang:
1 x 6,3mm stereo Klinke
Phantomspeisung:
einzeln schaltbar, +48V
Web App Control:
Web App per Browser öffnen, direkt im Computer, oder in einem WLan-Netz über mobile Geräte ansteuern
Modellierte Vintage-Effekte:
4-Band-Equalizer, 2x Kompressor (u.a. LA-2A)
Analyser Software:
FFT-Anzeige, Spektrogramm ,,Waterfall-Anzeige, Oszilloskop, X-Y-Plot und Phasen-Analyse
Stromversorgung:
externe 12-18V Stromversorgung"

Lieferumfang:

MOTU UltraLite mk4, USB-Kabel





Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MOTU UltraLite mk4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen